19.03.2019 - Johannes Büchle

Großes Landestreffen im Glaspalast

fms media – Florian Schützenberger

CVJM Württemberg feiert im Jubiläumsjahr ein großes Fest

Unter dem Motto des CVJM Jahresthemas „hin+weg“ fand am vergangenen Wochenende vom 16.-17. März 2019 das diesjährige CVJM Landestreffen im Glaspalast in Sindelfingen statt. 2.300 Menschen waren mit dabei und feierten im 175. Jubiläumsjahr des CVJM ein großes Fest.

Am Samstagnachmittag begrüßten Franzi Goller und Christian Bernard die ca. 400 Jugendlichen mit fröhlichen und einladenden Worten. Dann ging es auch schon los mit unterschiedlichsten Angeboten quer durch den Glaspalast: der CVJM Owen hatte mit seinem Team eine „Sieg oder Flieg“ Spieleshow vorbereitet. Über 20 Teams traten an verschiedenen Stationen gegeneinander an, um sich für’s Finale am Abend zu qualifizieren. Darüber hinaus gab es die Möglichkeit, an drei Workshops teilzunehmen und sich für den Glauben im Alltag inspirieren zu lassen. Auf dem CVJM Markt gab es neben den vielen Ausstellerständen, die zum Gespräch oder zu Aktionen einluden, auch die Möglichkeit, sich an einer Carrerabahn zu messen oder sich am Aerotrimm auszutoben.

Abends fand dann das große Finale von „Sieg oder Flieg“ statt, bei dem sich die „Pommesbude“ aus Weissach knapp gegen die Mannschaft vom CVJM Owen durchsetzte. Im Anschluss feierten dann die inzwischen über 900 jungen Leute einen Gottesdienst der besonderen Art – PlugIN. Alle Besucher bekamen am Eingang einen Kopfhörer und konnten sich im Verlauf des Abends zwischen 2 unterschiedlichen Formaten entscheiden: musikalisch konnte man sich entweder mit der Worshipband „Outtakemovement“ auf den Weg machen oder auf dem anderen Kanal mit DJ Faith abfeiern. Auch bei der Predigt konnte man zwischen zwei Impulsen wählen: missionarisch evangelistisch oder eher glaubensvertiefend. Außerdem konnte man sich segnen lassen oder auch am Abendmahl teilnehmen. Der Abend klang dann für viele im Nachtschwärmercafé aus, das der CVJM Mössingen wieder sehr liebevoll gestaltet hatte.

Der Sonntag war wie jedes Jahr der Tag für die Kinder und Familien. Nach einer kurzen Begrüßung ging es in die Aktivphase: der ganze Glaspalast war bevölkert von Kindern und Erwachsenen, die sich bei der Torschussanlage oder in der Hüpfburg austobten, die bei vielen Bastel- und Kreativangeboten ihr Können zeigten oder sich bei den Ständen im CVJM Markt informierten. Viele Erwachsene sah man mit Kopfhörern durch die Halle laufen – sie konnten vier live Impulse zu verschiedenen Themen anhören und sich trotzdem nebenher um ihre Kinder kümmern. Auch in der Café Lounge war reges Treiben zu beobachten. Gegen 13 Uhr sammelte sich die CVJM Familie zum gemeinsamen Gottesdienst – Björn und Emmi Lotta Büchert veranschaulichten in ihrem Impuls die Geschichte von der Verklärung Jesu und machten deutlich, dass es wichtig ist, zu Jesus „hin“ zu kommen und von ihm gestärkt auch wieder „weg“ in den Alltag zu gehen.

Mit einem tollen Mitmachkonzert der faszinierenden Band „Puzzles“ endete das CVJM Landestreffen 2019.

Hotline:

Hotline:

Sichere dir jetzt dein kostenloses Hotline-Abo

Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0

Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: